Politik: „Kenne deinen Kunden“

Ziel:

Diese KYC-Politik gilt für alle neuen und bestehenden Kundenbeziehungen und für alle von International Marketing Community INC angebotenen Produkte und Dienstleistungen. KYC-Politik ist ein fortlaufender, risikobasierter Prozess, der darauf abzielt alle notwendigen Informationen über unsere Kunden, ihre Geschäfts- und Finanzaktivitäten zu sammeln, um:

  • Kunden eine rechtzeitige Identifizierung zu erleichtern, die nicht mit etablierten Fakten und Informationen übereinstimmen. Die International Marketing Community INC ist bestrebt, die Nutzung ihrer Produkte und Dienstleistungen für illegale Zwecke zu verhindern. Die KYC-Politik und die dazugehörigen Verfahren sind ein wesentlicher Bestandteil eines Programms zur Erkennung und Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung, Betrug und Identitätsdiebstahl;
  • Unsere rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen zu erfüllen;
  • Genügend Informationen zu sammeln, um geeignete Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren, die den Anforderungen unserer Kunden entsprechen.

Die Identität des Kunden zu bestimmen.

Bei der Aufnahme einer Kundenbeziehung können wir die Identität einer Person oder die Existenz einer juristischen Person innerhalb eines akzeptablen Zeitrahmens mithilfe von Identifizierungsmethoden bestätigen. Bei der Erstellung eines Produkts oder einer Dienstleistung wird abgefragt, ob es von einem Dritten oder zugunsten eines Dritten verwendet wird. Falls erforderlich, werden die Daten Dritter und deren Beziehung zum Kunden vor der Aufnahme solch einer Beziehung eingeholt.

Überprüfung der Kundeninformationen.

Wir werden angemessene und angemessene Schritte unternehmen, um die von potenziellen Kunden bereitgestellten Schlüsselinformationen aus zuverlässigen unabhängigen Quellen zu überprüfen. Wir werden zusätzliche Überprüfungsaktivitäten für Beziehungen durchführen, die ein höheres Risiko darstellen. Wir weigern uns eine Beziehung zu einer Person oder Organisation einzugehen oder fortzusetzen oder mit ihr Geschäfte zu tätigen, die auf Anonymität besteht oder falsche, unstimmige oder widersprüchliche Angaben macht und wenn Unstimmigkeiten oder Konflikte nach angemessenen Untersuchung nicht gelöst werden können.

Überwachung und Aktualisierung von Kundeninformationen.

Wir werden die Kundenaktivitäten überwachen, um Transaktionen zu identifizieren und zu melden, die auf illegale oder missbräuchliche Aktivitäten hinweisen können. Wir werden korrekte und vollständige Informationen über unsere Kunden und ihre Geschäfte aufbewahren und sie bei Bedarf aktualisieren, um den Zweck zu erfüllen, für den sie gesammelt wurden. Wenn sich im Kundenverhalten Änderungen erkennbar machen werden, werden wir Maßnahmen ergreifen, um die zugrunde liegenden Ursachen zu ermitteln.

Teilen Sie es